Gewonnen!

Was wurde viel geredet vor dem Spiel, auf das alle mit Spannung warteten. Und zu meiner Verwunderung warteten am Waldschlösschen gestern sehr viele Menschen darauf, wie das Spiel zwischen dem SV Lippstadt 08 und Rot-Weiß Horn wohl ausgehen würde.

Die Prognostiker auf beiden Seiten gingen vor dem Spiel vorsichtig von einem knappen 2:1-Sieg für ihre Mannschaft aus. Aber es sollte anders kommen! Die Hoffnungen der Horner Fans gingen, für alle weit sichtbar in Rauch auf:

Rauch

Dabei gab man sich alle Mühe, den stärkeren Gastgeber zu stoppen. Mit teils unschönen Folgen:

Autschn

Aber selbst das half nichts, und so blieb jeder der drei Torjubel  den Lippstädtern vorbehalten:

jubel

Was für ein Weihnachtsgeschenk! Der SV geht gestärkt als Top-5-Mannschaft in die Rückrunde, da kann man schon mal von einem kleinen Hoffnungsschimmer reden für das, was noch kommt:

schimmer
Oder kurz:

SV Lippstadt 08 – Rot-Weiß Horn: 3:0