Archiv für den Tag: 26.09.2008

“Lippstadt bloggt”-Reader auf aktuellem Stand

Micha hat (ein bisschen angestoßen durch mein Nöckeln) den Apostroph-Bug aus der Software entfernt. Das habe ich zum Anlass genommen, folgende Änderungen durchzuführen:

: Marblicksweg ist wieder sichtbar (seine Feed-Adresse hatte sich geändert)
: Craig ist raus (Sorry, zuviel SAP-Content für einen Lippstadt-Reader, no hard feelings, ich hoffe Du verstehst das)
: Kneipentour ist drin (bot sich an, da der Relaunch im Weblog-Stil erfolgte)

Wie immer gilt: Wer rein oder raus will, bitte bei mir melden!

Schönes Wochenende!

Ach näää, watt’n schööööner Ab’nd!

Nein, mit den Apostrophen im Titel will ich nicht die Bugs in Michas Feedomix sichtbar machen (auch wenn er mir dazu heute Morgen allen Grund gibt, grrr). Sondern einfach mal widda’n Pfund Lokaalromanntik in die Sache hier reinbringen tun *schnieef*:

Hach nää, watt schön - Lippstadt, Herbstabend am Hellinghäuser Weg
Aufgenommen gestern Abend am Hellinghäuser Weg (mit mein’ neuen Kameragehäuse).

Um solche (und andere) wunderbare Momente auch in Zukunft nicht zu verpassen, nehmen Sie bitte den Feedomix-Reader “lippstadt bloggt” in Ihre Browserleiste auf. Informationen zum Reader erhalten Sie hier. Vielen Dank ;o)